Seite 101

100 Seiten sind Pflicht, ab Seite 101 wird es zur Kür.
Drama | Fantasy

„Schattenmond“ von Nora Roberts

Februar 20, 2020

Information

Verlag: Heyne
ISBN: 978-3453422506
Seitenzahl: 544 Seiten
Format: Taschenbuch, eBook, Hörbuch

Diese Rezension bezieht sich auf das Taschenbuch.

Das Buch in einem Satz
Rasante Endzeitstimmung mit Suchtfaktor.

Handlung

Eine weltweite Seuche bricht aus und verbreitet sich rasend schnell. Lana und Max bleibt nichts anderes übrig, als aus New York zu fliehen und sich in Sicherheit zu bringen.
Eine mühsame Reise beginnt.
Und nicht nur Lana und Max müssen ihr Leben aufgeben, auch andere Menschen sind auf der Suche nach Sicherheit und sehnen sich nach Rettung.
Wer kann dem Leiden ein Ende setzen?


Layout

Ein Sonnenuntergang in Lila und Blau. Ein Steg, der ins Wasser reicht, ein Vogel, der über das idyllische Bild fliegt. In der gewohnten Schrift, die mittlerweile üblich für Nora Roberts ist und ein Erkennungsmerkmal darstellt, steht der Name der Autorin und der Buchtitel in weiß geschrieben.


Fazit


Alter Falter. Schon lange habe ich ein Buch nicht mehr in so einer Geschwindigkeit gelesen, wie dieses. Die Geschichte und die Seiten flogen nur so dahin.
Nora Roberts baut eine dichte Story auf, die Protagonisten wachsen einen schnell ans Herz und aus mehreren Handlungssträngen und -orten wird schnell ein großes Ganzes.
Ich liebe den ersten Teil, den ich im Sommer 2019 im Urlaub in einem Rutsch gelesen habe und freue mich schon auf Band 2, der im Regal steht. Doch mit dem lasse ich mir noch Zeit, denn der dritte Band kommt erst dieses Jahr im August heraus.
Ganz klare Leseempfehlung und 5 Eselsöhrchen.


Meine Bewertung: