Krimi

„Tödliche Wut“ von Linda Castillo

August 19, 2021

Information

Verlag: Fischer
ISBN: ‎ 978-3596196128
Genre: Krimi
Seitenzahl: 352 Seiten
Format: eBook, Taschenbuch, Hörbuch

Diese Rezension bezieht sich auf das Taschenbuch.

Das Buch in einem Satz:
Gehe stets auf dem Weg des Erlösers oder es widerfährt dir Böses.

Das ist der vierte Band der Kate-Burkholder-Krimireihe. Die ersten drei Bände hatte ich vor Jahren mal gelesen und dann geriet das irgendwie in Vergessenheit.
Als ich nun das Bücherregal mal aufgeräumt habe, fielen mir die Bücher in die Hände und ich erinnerte mich, dass es sehr spannend war. Deswegen fackelte ich nicht lange und bestellte mir die Folgebücher beim Gebrauchtwarendealer meiner Wahl.
Die nächsten Wochen wird es also immer mal wieder einen Kate-Burkholder-Krimi geben.

Alles still

Eigentlich könnte das Leben von Kate Burkholder ja ruhig und friedlich sein. Sie ist der Chief in dem verschlafenen Städtchen Painters Mill, ihre Beziehung zu Ermittler John Tomasetti wird immer inniger und bis auf der Bürgermeister ist jeder begeistert von ihr.
Doch dann verschwindet ein Mädchen aus der amischen Gemeinde.

Religion

Wieder steht die amische Gemeinde von Painters Mill im Vodergrund des Buches. Aber es funktioniert wieder einmal sehr gut. Die Spannung baut sich langsam aber stetig auf. Kate erzählt von den Ermittlungen und dem privaten Leben und wie eben das eine das andere beeinflusst.
Schnell werde ich vom Buch mitgerissen und muss gestehen, dass ich die amische Weltsicht und Religion sehr spannend aber auch kontrovers finde.
Ohne diesen religiösen Hintergrund würde diese Serie wahrscheinlich gar nicht funktionieren. Es ist gerade dieses „Fremde“, was den Reiz ausmacht.

Mehr

Linda Castillos Romane lassen sich wirklich gut als Lückenfüller für zwischendurch lesen. Wie so eine gute Folge der Lieblingskrimiserie, kann man mit den Kate-Burkholder-Fällen mal eine kurze Auszeit nehmen. Es ist nicht durchschaubar, es gibt Irrungen und Windungen und der Touch Romantik ist ebenfalls dabei. Es ist ein gelungener vierter Fall und ich bin froh, die anderen Bände schon hier stehen zu haben.

Jeder, der Crime- und Lovestorys mag, der wird Kate Burkholder als Chief einfach lieben.
Von mir begeisterte 5 Eselsöhrchen.

Meine Bewertung: