Drama Frauen Roman

„Sterne über dem Meer“ von Kimberly Freeman

Information:

Verlag: Goldmann Verlag            
ISBN: 978-3442205479
Seitenzahl: 512 Seiten
Format: eBook, Taschenbuch

Diese Rezension bezieht sich auf das eBook. Ich danke dem Goldmann Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar.

Das Buch in einem Satz:
Eine bewegte Vergangenheit kann die Gegenwart beeinflussen.

Handlung:

Victoria Camber wird zu ihrer kranken Mutter gerufen. Die letzten Wochen waren nicht einfach für ihre kranke Mutter, viel ist liegengeblieben. Victoria kümmert sich nun nicht nur um die verwirrte Mutter, sondern bringt auch Ordnung in ihr bisheriges Leben.
Beim Aufräumen des Büros stößt Victoria auf einen Brief, der Victoria ins Grübeln bringt.
Was hat es mit dem Brief auf sich und warum bewahrt ihre Mutter diesen Brief auf? Hat es etwas mit ihrer Familie zu tun und was bedeutet das für Victorias bisheriges Leben?
Im Jahr 1874 lebt  Agnes Resolute, die als Findelkind im Kinderheim aufwuchs und nun auf der Suche nach ihrer Familie ist, ihr einziger Anhaltspunkt ist ein Knopf mit einem Einhorn, der sie zu einer gehobenen Familie führt.
Was verbindet Agnes und Victorias Leben miteinander und was hat Victorias Mutter mit all dem zu tun?


Layout

Auf dem Cover ist eine raue Meerlandschaft zu sehen, mit Klippen und einem Haus an der Küste. In einem grauen Wolkenhimmel ist der Titel in einem hellen lila geschrieben. Das Buch ist in Kapitel unterteilt, entsprechende Jahreszahlen weisen darauf hin in welcher Zeit man die Geschichte gerade verfolgt.


Fazit

Ich habe gelesen, gelesen und gelesen. Von der ersten Seite an versteht es die Autorin den Leser mit in ein tiefgreifendes Familiengeheimnis zu nehmen, das man unbedingt erfahren will. Beide Handlungsstränge sind geschickt miteinander verwoben, so dass nach und nach klar wird, wie alles zusammenhängt. Die Protagonisten sind vielschichtig und man lebt, liebt und leidet mit ihnen mit. Es war ein rundum gelungener Lesegenuss.
Für perfekte Unterhaltung gibt es 5 Eselsöhrchen.

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Abgabe eines Kommentars ist mir bewusst, dass persönliche Daten, die von mir angegeben wurden, gespeichert werden. Die Daten werden gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert und verarbeitet. Über meine Rechte wurde ich in der Datenschutzerklärung belehrt.